Beratung vor Ort

Sitzen ist mehr, als nur auf einem Stuhl Platz zu nehmen! Der Bürostuhl ist Ihr treuster Begleiter und ergonomisches Sitzen das A und O für eine gesunde Zukunft.

Unsere Erfahrung zeigt, dass viele Arbeitende ihr vorhandenes Sitz-Mobiliar nicht richtig kennen und entsprechend auch nicht die gegebenen Möglichkeiten nutzen. Dabei können Sie mit der Ergonomie am Arbeitsplatz sich selbst und Ihre Mitarbeiter vor dem Gang zum Arzt schützen. Deswegen sollte man den Arbeitsplatz optimal einstellen, denn selten sind Tische und Stühle für den Benutzer aufeinander abgestimmt.

Diese Tatsache führt unweigerlich zu Fehlhaltungen und oft auch zu ernsthaften Gesundheitsschäden sowie zu massiven Bewegungseinschränkungen.
Aus diesem Grund beklagen viele Firmen immer häufiger kostspielige Absenzen, weshalb Gesundheit am Arbeitsplatz so relevant ist.

Ihre Ansprechsperson

  • Gabriela Leemann
    Geschäftsführerin
    dipl. Shiatsu-Therapeutin
    Spiraldynamik®Fachkraft basic
    Mitglied SwissErgo
    leemann@sitz.ch

    Fachbericht der Therapeutin als PDF herunterladen.

Inhalt

Mit unserer Arbeitsplatz-Beratung unterstützen und trainieren wir Sie und Ihre Mitarbeiter, gesundheitsfördernd zu sitzen.

  • Korrekte Einstellung von Tisch und Stuhl
  • Personenspezifische Optimierung der vorhandenen Mobiliar
  • Instruktion von Mitarbeitern zur bewussteren Körperhaltung
  • Empfehlungen für Haltungskorrekturen
  • Beratung bei Verspannungen und Schmerzen

Vorteile

Unsere Dynamik liegt in der Beweglichkeit, auch beim Sitzen:

  • Kostspielige Absenzen der Mitarbeiter vermeiden
  • Verbesserte Körperhaltungen der Mitarbeiter
  • Problemen präventiv vorbeugen
  • Bewusstsein um eigene Körperhaltung sensibilisieren
  • Minimierung von Gesundheitsproblemen
  • Steigern der Motivation und Konzentrationsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter

Beratungstermin vereinbaren

Nur ein ergonomischer Arbeitsplatz ermöglicht Arbeiten in körpergerechter Haltung. Gerne bearten wir Sie in allen Punkten.

Bessere Ergonomie am Arbeitsplatz

Statisches Sitzen, zu wenig Bewegung und die falsche Einstellung unseres Büromobiliars sind häufig die Ursachen von Rückenproblemen, Körperfehlhaltungen und Nackenschmerzen. Vielfach erreicht man schon mit kleinen Veränderungen eine spürbare Verbesserung des Wohlbefindens und der Rückengesundheit. Nur ein ergonomischer Arbeitsplatz ermöglicht Arbeiten in körpergerechter Haltung. Eine Person von 1,60 m Körpergrösse kann nicht auf derselben Höhe arbeiten, wie jemand der 1,90 m gross ist – Kleider und Schuhe kauft man ja auch passend zu seiner Körpergrösse, also müssen Tisch, Stuhl und Bildschirm individuell eingestellt werden. Dementsprechend sollten Arbeitswerkzeuge wie Maus und Tastatur platziert werden, damit Sie Ihre Arbeit effizient und konzentriert erfüllen können, ohne einen Gesundheitsschaden in Kauf nehmen zu müssen. Die Körperhaltung ist entscheidend. Hier kommen ein paar Tipps, auf die man beim Einstellen des Arbeitsplatzes beachten sollte:

1. Beleuchtung des Arbeitsplatzes

Ergonomisches Arbeiten kann nur garantiert werden, wenn auf die ergonomische Beleuchtung am Arbeitsplatz geachtet wird. Hierbei ist eine Mischung aus Tageslicht, indirekter und direkter Beleuchtung wichtig. Diese sollte im Idealfall verstellbar sein. Dabei ist es wichtig, dass das Licht seitlich auf den Arbeitstisch fällt und nicht stärker als das Tageslicht ist.

2. Optimale Temperatur zum Arbeiten

Zu einem guten Betriebsklima gehört frische Luft so wie eine angemessene Temperatur und Luftfeuchtigkeit. So sollte es im Sommer einen Sonnenschutz geben und frische Luft, die nicht steht. Zu starke Farben in dem Raum können das Auge, ebenso überreizen und das ergonomische Arbeiten stören.

3. Einstellung der Sitzhöhe und Sitzbreite

Ergonomisches Sitzen erreicht man nur, wenn die Sitzhöhe ist ideal eigestellt ist. Dabei sind Füße voll auf dem Bodenund der Ober- und Unterschenkel einen rechten Winkel. Danach wird die Höhe des ergonomischen Schreibtisches so eingestellt, dass die Arme bei aufrechter Haltung in einem Winkel von ebenfalls neunzig Grad leicht auf der Tischkante aufliegen. Hat der Bürostuhl Armlehnen, sollten diese in einer Linie mit der Tischfläche sein. In dieser Position werden die Gelenke maximal geschont und es kommt zu keinen haltungsbedingten Abnützungen.

4. Höhenverstellbarer Schreibtisch

Hier spielt die Flexibilität und Anpassungsfähigkeit eine wichtige Rolle. So lässt sich der Arbeitsplatz nicht nur auf die Körpergröße des Benutzers einstellen, sondern auch auf die auszuführende Tätigkeit. Anatomische Studien haben ergeben, dass für manuelles Schreiben eine andere Höhe ideal ist als für die Arbeit mit Computer und Tastatur, deshalb lässt sich diese bei einem ergonomischen Schreibtisch auch ändern.

5. Beinfreiheit

Idealerweise lassen sich zudem beide Beine unter dem Tisch ohne Hindernisse ausstrecken. Je mehr Reck-und Streckraum für die Extremitäten, um so besser für den Kreislauf, Muskeln und Skelett. Hier trifft die Ergonomie erneut auf die konkrete Anordnung des Inventars in einem Büro- und Arbeitszimmer.

6. Arbeitsplatzverhalten

Jemand, der auf seine Gesundheit bei der Büroarbeit achtet, sollte sich selbst immer wieder überprüfen ob genug Pausen eingehalten werden. Schon allein 10 Minuten aus dem Fenster gucken, lassen die Gedanken wieder richtig ordnen. Bewegung zwischendurch ist ebenso ein Must, um der Bewegungsarmut entgegen zu wirken. Ergonomie reduziert sich somit nicht nur auf das Inventar und die Umgebung, der Mensch selbst ist Teil einer gelingenden Arbeitsplatzgestaltung.

Ganzheitliche Beratung

Natürlich lassen wir Sie bei der Entscheidung nicht allein und Beraten Sie gerne persönlich vor Ort. Was ErgoPoint besonders auszeichnet, sind die ausführlichen und ganzheitlichen Beratungen – bei uns im Geschäft, in Ihrer Firma oder aber auch bei Ihnen zu Hause. Unsere Ergonomie-Experten geben ihr Fachwissen im Rahmen von individuellen Arbeitsplatzberatungen in der Schweiz gerne an Sie weiter. Zugleich bekommen Sie Tipps und Trainingsübungen für eine gesunde und körperbewusste Haltung mit auf den Weg. Wollen Sie mehr über uns erfahren? Dann rufen Sie uns an oder oder füllen Sie das Formular für einen Beratungstermin in Ergonomie aus. Das ErgoPoint Team heisst Sie in Zürich-Oerlikon herzlich willkommen.

Beratungstermin vereinbaren

Nur ein ergonomischer Arbeitsplatz ermöglicht Arbeiten in körpergerechter Haltung. Gerne bearten wir Sie in allen Punkten.